110-kV-Freileitung

Warum ist das Projekt Stromversorgung Almtal – Kremstal notwendig?

Das Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz (ElWOG) des Landes Oberösterreich verpflichtet uns als konzessionierten Netzbetreiber „der Bevölkerung und der Wirtschaft in Oberösterreich elektrische Energie kostengünstig, ausreichend, dauerhaft, flächendeckend, sicher und in hoher Qualität zur Verfügung zu stellen“ (ElWOG, §3.Abs.1). Um diese für Bewohner und Wirtschaft günstigen Rahmenbedingungen auch in den kommenden Jahren sicherstellen zu können, ist das Projekt für die Region enorm wichtig.

Warum jetzt?
Derzeit können wir den gesetzlichen Anforderungen (ElWOG) in der Region Vorchdorf, Almtal und Kirchdorf noch entsprechen. Der Stromverbrauch steigt jedoch weiter an, eine sichere und qualitativ hochwertige Versorgung ist nicht mehr lange möglich. Für den Großraum Kirchdorf besteht bereits heute Handlungsbedarf.